Seborrhoisches Ekzem

Seborrhoisches Ekzem

Als Seborrhoisches Ekzem wird hierzulande ein Hautausschlag bezeichnet, der meistens auf der Kopfhaut auftritt und zeitweise wohl auch mit “Schuppen” verbunden ist. Starker Juckreiz plagt auch hier viele der Erkrankten. Es kommt erstaunlich oft auch bei Säuglingen vor. Ansonsten betroffen sind schätzungsweise bis zu 5 % der deutschen Gesamtbevölkerung.

Was passiert bei Seborrhoisches Ekzeme?

Es entsteht erst einmal ein Ausschlag, der die Kopfhaut und alles dran grenzende betreffen kann. In besonders schwerwiegenden Fällen kann auch das Brustbein oder  auch der Rücken sehr stark davon betroffen sein.

ACHTUNG:

Zu starkes Kratzen kann die Haut verletzen und diese wird sich als folge warscheinlich zusätzlich entzünden oder auch bluten.

Was man auch noch wissen sollte:

Die Hautausschläge sind angeblich eine Über-Reaktion auf einige Stoffwechselprodukte eines Pilzes. Dieser ist eigentlich harmlos. Auf der menschlichen Haut vermehrt sich dieser Pilz bei den Betroffenen Personen übermäßig stark und erreicht somit schnell den Status einer “echten” Krankheit.

Tip :

Cremes : Sie sind ebenfalls auch eine Therapieoption, die bezüglich der Symptome Linderung verschaffen können.

Aber auch hier gilt folgendes: Eine komplette “Heilung” im herkömmlichen Sinn ist leider nicht möglich, da bei dieser Erkrankung leider in vielen Fällen eine starke genetische Komponente vorliegt, die nicht behandelbar ist.

Sollten sie den Verdacht haben, an einem Ekzem erkrankt zu sein, so raten wir Ihnen in jedem Fall dazu, einen entsprechend spezialisierten Arzt auf zu suchen, damit sie schnellstmöglich in akkurate Behandlung kommen. Nur dort kann man Ihnen die entsprechende Hilfe zukommen lassen, die sie brauchen werden, falls sie einmal an einem Ekzem erkranken, dem sie selbst nichts mehr entgegen zu setzen haben.

Auf www.dyshidrotisches-ekzem.com finden sie viele sehr nützliche Informationen zu Ekezem-Arten, deren Symptome und Behandlung. Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben, so würden wir uns über ein feedback von Ihnen natürlich sehr freuen.